Untersuchung zum Berufsbild des Mobile Analyst

Eingetragen bei: Publikationen | 0

Brauer und Wimmer untersuchen in ihrem Beitrag das neu aufgekommene Berufsbild des Mobile Analyst, dessen Erscheinen sich aus der Zunahme mobiler Daten und dem damit zusammen gestiegenen Analysebedarf ergibt. Da das Berufsbild und dessen präzise Ausgestaltung noch einer detaillierten Definition bedarf, führen die Autoren eine Analyse internationaler Stellenanzeigen durch.

Der Beitrag ist vor allem für Leser interessant, die sich für Kompetenzen und Handlungsfelder eines Mobile Analyst und dessen Abgrenzung zu anderen Berufsfeldern interessieren. Zur Zielgruppe können somit sowohl Personalmanager als auch akademische und praxisnahe Akteure aus dem Analytics-Kontext gezählt werden.

Die vollständige Zitation des Beitrags lautet: Brauer, C., Wimmer, A. (2016): Der Mobile Analyst: Ein neues Berufsbild im Bereich von Business Analytics als Ausprägungsform von Big Data, HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, S. 1-14.

Der Link zum Beitrag lautet: https://www.springerprofessional.de/en/der-mobile-analyst-ein-neues-berufsbild-im-bereich-von-business-/10006796.