Symposium „Geschäftsmodelle 4.0“ am 28. Juni 2017 in Ulm

Symposium „Geschäftsmodelle 4.0“ am 28. Juni 2017 in Ulm

Am Mittwoch, 28. Juni 2017 veranstaltet das International Performance Research Institute (IPRI) ein Symposium mit dem Titel „Datenschätze in Unternehmen heben“ in Ulm.

 

Im Fokus dieses Symposiums steht der Umgang und die Nutzung von Daten im Kontext von Industrie 4.0. Hochkarätige Referenten aus der Praxis berichten in ihren Vorträgen, welche Daten sie im Kontext von Industrie 4.0 identifiziert haben, wie diese genutzt wurden und welche Hürden sich im Zuge der Umsetzung ergeben haben. Zudem haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Unternehmen und deren Lösungen im Rahmen einer Roadshow kennenzulernen.

 

Das Symposium ist eine Initiative des Arbeitskreises „Industrie 4.0 – Betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Fokus“ und wird in Zusammenarbeit mit der IHK Ulm veranstaltet. Veranstaltungsort ist das Haus der Wirtschaft der IHK Ulm. Interessierte Unternehmen sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen! Nähere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Weitere Informationen zum Symposium und zur Anmeldung finden Sie unter: www.ak40.ipri-institute.com